Unsere Struktur – von Köln aus in die Welt

Die unabhängige deutsche Vertretung von Habitat for Humanity hat ihren Sitz in Köln am Rhein. Von hier aus unterstützt unser motiviertes Team die internationalen Projekte und entsendet Freiwillige in unsere nachhaltigen Projekte vor Ort. Habitat for Humanity Deutschland ist seit 1998 ein eingetragener, gemeinnütziger und mildtätiger Verein. Die Gemeinnützigkeit ist im aktuellen Freistellungsbescheid (Steuernummer 215/5867/0394 mit Datum 02.11.2020) durch das Finanzamt Köln-Mitte bestätigt.

Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung, der Aufsichtsrat sowie der hauptamtliche Vorstand. Die Mitgliederversammlung und der Aufsichtsrat arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und erhalten keine Sitzungsgelder.

Rechte und Pflichten der Gremien gehen aus der Vereinssatzung hervor und werden um eine durch den Aufsichtsrat erstellte Geschäftsordnung für den Vorstand ergänzt. Jedes Mitglied des Aufsichtsrats hat zudem bei Aufnahme der Arbeit eine aus zehn Punkten bestehende Selbstverpflichtungserklärung unterzeichnet.

Ergänzt wird diese durch folgende Bestimmungen von Habitat for Humanity International, denen sich der Vorstand von Habitat for Humanity Deutschland verpflichtet:

  • Verpflichtungserklärung zu ethischem Verhalten
  • Verpflichtungserklärung zum Beschaffungswesen
  • Verpflichtungserklärung zur Vermeidung von Interessenkonflikten
  • Verpflichtungserklärung zur Verhinderung von Missbrauch und Betrug
  • Regelwerk zur Verhinderung von Mobbing und Diskriminierung
  • Standards of Excellence
  • Regelwerk für die Abwicklung von Projektzuwendungen

Der Vorstand informiert den Aufsichtsrat durch eine monatliche Berichterstattung über laufende Aktivitäten, die Finanzlage sowie mögliche Risiken. Diese Berichte werden durch regelmäßig stattfindende Arbeitssitzungen ergänzt, in denen sich der Aufsichtsrat ein umfassendes Bild über die aktuelle Situation des Vereins macht und gemeinsame Beschlüsse fallen. Der Vorstand arbeitet im Rahmen eines vom Aufsichtsrat verabschiedeten Budgets.

Habitat for Humanity International hat einen Sitz im Aufsichtsrat, aber weder eine Stimmenmehrheit noch ein Vetorecht.

Der Aufsichtsrat von Habitat for Humanity Deutschland

Vorsitzender

Rick Hathaway
Vizepräsident Regionalbüro von Europa, Habitat for Humanity, Bratislava

Stellvertreter

Guido Siebenmorgen
Senior- Berater für Nachhaltigkeit in Beschaffung
und Produktion der REWE-Group, Hürth

Schatzmeister

Dr. Gerd Hoor
Anwalt, Köln

Weitere Aufsichtsratsmitglieder

Jennifer Lemke
Geschäftsführerin Habitat for Humanity Niederlande

Manuela Kikillus
Senior-Beraterin Management von Non Profit Organisationen

Unsere Botschafter

Jimmy Carter, ehemaliger Präsident der USA und Friedens- nobelpreisträger

„Mit Habitat for Humanity bauen wir mehr als nur Häuser. Wir stärken Familien, Gemeinden und Hoffnung. Anstatt nur über Hilfsbereitschaft…

„Mit Habitat for Humanity bauen wir mehr als nur Häuser. Wir stärken Familien, Gemeinden und Hoffnung. Anstatt nur über Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe zu sprechen, kann man diese Werte mit Habitat for Humanity in die Tat umsetzen.”


Alexandra Neldel, Deutsche Schauspielerin

„Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit, mich zu engagieren. Ich wollte immer etwas machen, wo ich selber mit…

„Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit, mich zu engagieren. Ich wollte immer etwas machen, wo ich selber mit anpacken kann. Ich bin nicht der Typ, der in eine Hilfsregion fliegt und nur eine Schleife durchschneidet, sondern ich wollte wirklich aktiv werden.”